Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92263
Momentan online:
456 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Quergedacht
Eingestellt am 02. 02. 2005 17:21


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
bamark
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jul 2003

Werke: 55
Kommentare: 23
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Quergedacht.

Wenn man daran dächte, was so
könnte passieren,
wenn manche von ihren Händen
die Finger verlören,
und könnten damit auf die nicht mehr zeigen,
wie`s ihre Pflicht,
so meine ich, sie schleuderten denen, ihre
nackte Hand ins Gesicht.
__________________
bamark

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

ein altes Indianersprichwort sagt...

"zeigst Du mit einem Finger auf andere,
zeigen drei auf Dich selbst"

Ich denke "Pflicht" stimmt hier nicht ganz.
Es ist niemandens "Pflicht" auf andre zu zeigen, eher...
was anderes.

salut
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!