Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
324 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Recht gehabt
Eingestellt am 12. 08. 2008 21:30


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1536
Kommentare: 9780
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Recht gehabt


Es presst sich schmerzhaft ein Gedanke frei
Und an die Luft so wie mit letzten Wehen;
Es will die blanke Angst nicht schnell vergehen;
Und alles quirlt sich auf zu einem Brei,

Der ihn umgibt: Es ist nicht zu verstehen,
Und wär es das, es wäre Einerlei,
Es ist zu Ende, Schluss, aus und vorbei.
Und er muss trauernd seiner Wege gehen,

Hinaus ins Unbekannte. Einsamkeit:
Sie ist des Zornes und des Wütens Währung,
Ein Preis, den der zu zahlen ist bereit,

Wenn er erzwingt die allerletzte Klärung,
Wo keine Wahrheit ist und nichts als Streit:
Nur die Erinnerung bleibt ihm als Zehrung.

__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


4 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!