Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
304 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Regen
Eingestellt am 30. 12. 2002 20:10


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Andrea1694
Hobbydichter
Registriert: Oct 2002

Werke: 81
Kommentare: 273
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Andrea1694 eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Regen

Regen

Es regnet und regnet,
tagaus und tagein,
ein richtiger Winter
will es einfach nicht sein.

Die Pfützen, zuvor noch recht klein,
sammeln sich zu regelrechten Seen ein.

An den kahlen Ästen der Bäume,
hängen Regentropfen
und funkeln im Lichtschein der Laterne,
wie viele, kleine Sterne.

Selbst der stete Regen,
in diesen uminösen Massen,
hat etwas schönes,
das andere selten erfassen.

Andrea
30/12/02

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!