Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92207
Momentan online:
330 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Regenbogen
Eingestellt am 09. 01. 2004 15:51


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
therandom
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2003

Werke: 5
Kommentare: 5
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um therandom eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Regenbogen

Ebene, oed und lehrreich,
graue Gedanken tanken,
umarmen mich, finden sich,
Kubismus pur, nur
ertraenken sich in
reinem Geist.
Trotz der Schwermut
offeriert sich die Kraft
und schafft; Moeglichkeit,
empfindsame Einheit, Kleinheit, Unheilbarkeit.

Regenbogen,
Beschuetzer der Farben
der Vielsamkeit.

Aufgrund des Fundes der Schwere
lasse ich oeffnen die Lieder,
schauen die Augen,
die Farben saugen in mein Inneres.
Sie tanzen auf meinem Gemuet,
endlos, zeitlos, verschlungen, geben
Freundschaft, Liebe mit sich,
Dich.
Gegangen wird meine Huelle,
vielfarbige Finger nehmen mir die Fuelle.
Den Weg Sie mir weisen,
ins Reich der Reisen.
Selbstfordernd ergehe ich mich in Dir!

Regenbogen,
Beschuetzer der Farben
der Vielsamkeit.

Spuere ein in solches Farbenkleid,
volltrunken der Glueckseligkeit,
taumelnd, weich gebettet
auf feinporigen Momenten
lasse ich mich tragen,
will nicht fragen, wo Dein enstehend,
Anfang oder End\'.
Anstalten, zu (be)greifen, lassen Dich verblassen
und naehren das Verlassen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!