Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
242 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Reise
Eingestellt am 30. 04. 2003 12:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
karlkarl
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 13
Kommentare: 21
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um karlkarl eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Sternenreise

Getragen von lautlosen Flügelschlägen meiner Gedanken
auf den sanften Wellen Deiner Zärtlichkeit
fĂĽhrt mein Weg zu den Sternen.

Eingehüllt in die Wärme Deiner Nähe
ist der Weg das Ziel.
Und am Ende des Weges
finde ich den Anfang.
Dich.


__________________
Bleiben wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche (CHE)
http://www.h-kaltwasser.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sabine
Autorenanwärter
Registriert: Apr 2003

Werke: 18
Kommentare: 28
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

quote:
Ursprünglich veröffentlicht von karlkarl
Sternenreise

Getragen von lautlosen Flügelschlägen meiner Gedanken
auf den sanften Wellen Deiner Zärtlichkeit
fĂĽhrt mein Weg zu den Sternen.

Eingehüllt in die Wärme Deiner Nähe
ist der Weg das Ziel.
Und am Ende des Weges
finde ich den Anfang.
Dich.

][/QUOTE

Hallo!

Ich finde Dein Gedicht sehr schön, romantisch, verträumt, etwas verklärt.
FĂĽhle in der Liebe genauso wie Du
Schön!
Sabine


__________________
Die Gedanken sind frei

Bearbeiten/Löschen    


karlkarl
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 13
Kommentare: 21
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um karlkarl eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Reise

Hallo Sabine,
schön, dass Du mit meinen Gedanken was anfangen kannst, sind vermutlich mal wieder Romantiker unter sich (gibt in unsere lauten und hektischen Welt nur noch wenige, deshalb müssen wir zusammenhalten). Ich ziehe mich jetzt mal 4 Wochen zurück ans Meer, um neue Gedanken zu sammeln.
Liebe GrĂĽsse
karlkarl
__________________
Bleiben wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche (CHE)
http://www.h-kaltwasser.de

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!