Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
74 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Rhinozeros
Eingestellt am 30. 06. 2011 08:48


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
schnecke
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2011

Werke: 32
Kommentare: 41
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um schnecke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Rhinozeros

"Wir bauen uns ein Märchenschloss,
umringt von einem Wassergraben."
Verkündet ein Rhinozeros,
"damit wir endlich Ruhe haben.

Geschützt sind wir vor jedem Feind.
Vergeblich ist dann sein Bemühen.
Und weil es aussichtslos erscheint,
wird er entnervt von dannen ziehen.

Wir leben auf, das macht uns stark.
Die Kinder können sich entfalten.
Wir sind im höchsten Grad autark.
Die Zukunft können wir gestalten.

Gut abgeschirmt verpufft ein Plan,
uns hämisch in die Knie zu zwingen.
Ein Widersacher schärft den Zahn,
sein Kampfeinsatz wird ihm misslingen."

Sein Eheweib ist ein Koloss.
Sie träumt nicht mit und mahnt bescheiden.
"Vergiss den Traum vom Märchenschloss,
und hilf beim Essenzubereiten."

Roman Herberth

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3959
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo,

nun ja, klingt flott und flüssig, die Pointe könnte etwas spritziger sein, sonst habe ich eigentlich nichts einzuwenden. Doch: Die naheliegende Pointe wäre doch eigentlich, das Schloß wegzulassen so nach dem Motto "Es braucht doch ein Rhinozeros nicht ein komplettes Märchenschloß, jedoch ein kleiner Wassergraben, den würd es gern zum Baden haben".

LG

J.
__________________
Oh lodernd Feuer! (Ustinov als Nero)

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7574
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Kommentare aus doppelten Beitrag

quote:
Trasla

Hach, immer wieder herrlich wie du die verschiedensten Themen in originelle Tiergedichte verpackst! Dieses hier fasziniert mich zwar nicht so sehr wie andere, aber das ist sicherlich einfach Geschmackssache.
Handwerklich sind sie alle gut, und ich kann sie mir wunderbar als Sammlung vorstellen. Ich melde mich hiermit als offizielle Fan

29. 06. 2011 19:04

quote:
Label

Hallo Schnecke

warum hast du dein Rhinozeros zwei mal eingestellt?
Wenn es wenigstens ein Elefant wäre, oder ein Diplodocus, die brauchen mehr Platz

1 nettes flott gereimtes Gedicht.

Liebe Grüße
Label

30. 06. 2011 12:30

quote:
schnecke

Hallo,

vergeblich habe ich versucht, auf den Lesereindruck zu antworten. Ist mir leider nicht gelungen. Deshalb der erneute Eintrag. (Komischerweise, jetzt geht's)

Entschuldidung

30. 06. 2011 12:44

Ich habe die Kommentare rübergeholt und das doppelte Werk in den Papierkorb verschoben.

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!