Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
97 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Roddy Dangerblood, du hast mir das Lachen geschenkt und das Leben genommen
Eingestellt am 17. 06. 2009 11:26


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Tiefgang
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2008

Werke: 10
Kommentare: 6
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tiefgang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das Blau meines Blues und das viele Rot vermischen sich in meiner Brust.
Es entsteht ein Gerinnsel. Aus gestern, aus heute und vielleicht auch aus morgen – aus dir, mir und ein wenig auch aus uns.
Roddy, ich muss an dich denken.
Und grinsen.

Mit schwerfälligem Beat vibriert sich ein Rinnsal von dort unten zum Kopf und mündet in einem Meer aus Spektralfarbe.
Aber es leuchtet nicht.
Im Gegenteil – dunkler wird es.
Roddy, wann geht mir ein Licht an?
Noch grinse ich. Wie du.

Ich manövriere zwischen dem Grau und dem Schwarz der Nächte – strahlend und zielgerichtet, wie immer.
Und dennoch komme ich nie an, wie immer.
Roddy, bist du jemals schon angekommen?
Du weißt es nicht.
Und grinst. Wie du es immer machst.

Etwas Glänzendes von Innen scheint sich nach außen gestülpt zu haben.
Ich fühle mich geschält.
Und drinnen den Putz von den Wänden bröckeln.
Wie lange noch hält mich dieses poröse Gerüst zusammen, Roddy?
Wie lange noch?

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!