Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
416 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Rosen des Lebens
Eingestellt am 08. 03. 2004 17:18


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Kitty-Blue
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 228
Kommentare: 70
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Kitty-Blue eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Rosen des Lebens

Eine Rose ohne Dornen,
die gibt es nicht.
Erst spitze Stacheln
geben der Rose ihr Gesicht.

Eine Liebe ohne Schmerzen,
die wäre verkehrt.
Erst durch großen Kummer
schätzt man ihren Wert.

Ein Leben ohne Leiden,
das hätte etwas vermisst.
Erst durch Sorgen merkt man
wie schön das Leben ist.


Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Lonelysoul
Guest
Registriert: Not Yet


liebe kitty-blue

also nicht dass ich jetzt
dein werk schlecht machen möchte
doch die zweite strophe, die da lautet:

Eine Liebe ohne Schmerzen,
die wäre verkehrt.
Erst durch großen Kummer
schätzt man ihren Wert.

da kann und will ich dir nicht
beipflichten, liebe muss nicht
schmerzlich sein um ihren wert
erst zu schätzen.
ich denke gerade erst dann
wenn liebe nicht schmerzt
schätzt man ihren wert,
wobei mir wertschätzung in der liebe
auch nicht gerade behagt.

hmmmm...oder verstehe ich dich falsch?

liebe gr√ľ√üe

lonelysoul

Bearbeiten/Löschen    


Zur√ľck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!