Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92228
Momentan online:
418 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Rosenträume
Eingestellt am 06. 04. 2004 06:06


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Kitty-Blue
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 228
Kommentare: 70
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Kitty-Blue eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Rosenträume

Ich träume von einer blutroten Rose,
die mich mit all ihren Dornen verletzt.
Ich träume von der verlorenen Liebe,
die meinem Herz tiefe Stiche versetzt.

Ich träume von längst vergangenen Tagen,
die in der Erinnerung mir noch so nah.
Ich denke an die verdrängten Gefühle,
und an das, was mit mir damals geschah.

Ich träume von einer schneeweißen Rose,
die in meinen eiskalten Händen erfriert.
Ich denke zurück an die Nacht einer Liebe,
die für mich all ihren Glanz nun verliert.

Ich denke an die vergessenen Stunden,
die hundertfach kehren zu mir zurück.
Ich habe immer die gleichen Gedanken,
die mir zerstören mein inneres Glück.

Ich sehe im Traum eine schwarze Rose,
die in meiner Nähe vor Trauer verblüht.
Ich träume von einem brennenden Feuer,
das in meiner erfrorenen Seele verglüht.

Ich träume von vielen tausend Rosen,
die verletzt sind, genauso wie ich.
Ich weine um die verlorenen Träume,
aber niemals mehr wein ich um dich.






Version vom 06. 04. 2004 06:06

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!