Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
144 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Rother Eugen
Eingestellt am 08. 04. 2003 16:06


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Heinz L. Mann
Hobbydichter
Registriert: Mar 2003

Werke: 5
Kommentare: 5
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Der Rothe Eugen

Ein Mensch, der Eugen Roth nicht kennt,
Hat im Leben was verpennt.
Herr Eugen reimt galant, mit Scharfsinn
Die deutsche Wertewelt dahin.

Ein Arzt, der Eugen Roth nicht kennt,
Hängt sehr an seinem Instrument,
Mit dem er deutlich macht den Posten,
Dass es a: wehtun muss b: kosten.

Ein Gärnter, der Eugen Roth nicht kennt,
Beklaget eins recht vehement:
Dass keine Rose ohne Dorn,
Versetzt ihn rasch in starken Zorn.

Wer Eugen Roth nicht kennt geht munter,
Direkt in seinen Pflichten unter.
Doch wer ihn kennt, besteht darauf,
Geht nie und nimmer in Pflichten auf.


Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!