Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
60 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
SO ABSEHBAR
Eingestellt am 28. 01. 2004 00:17


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

So Absehbar

Alles war so wunderbar:

Der endlose Blick
In Deine Augentiefe
Das erkennende L├Ącheln
Als ob die Seele riefe
Alles Tasten
F├╝hlen
W├╝hlen
Und Deinen Herzschlag
Nah zu sp├╝ren

Alles war so absehbar:

Dein letzter Blick
War wie kein zweiter
Ging weiter
Nicht zur├╝ck
Dein L├Ącheln war spr├Âde
Du fandest mich ├Âde
Die Seele war zu
Vorbei war┬┤s - im Nu
Werd wohl vergessen
Mein Herz
Schon bald
Diesen Schmerz

Mein Gott
Wie war ich doch versessen!
Das alles war doch klar -
Und absehbar!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


enniaG
Guest
Registriert: Not Yet

Wie wahr !

Alles ist absehbar, B. Wahr -
dass ein Mann so f├╝hlt und es auch
noch zu Papier bringen kann,
finde ich gut.

Denn ...Schmerz ├╝ber Vergangenes
auszudr├╝cken -
das ist gar nicht so einfach...

Lieber B.Wahr -
nur ein kleiner Hinweis -
in der dritten Zeite
m├╝sste es
...das erkennende L├Ącheln
hei├čen.

Liebe Morgengr├╝├če
aus dem grauen Sachsen,
wo eben gro├če Schneewolken wachsen
sendet dir

enniaG

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Klasse

Deine Zeilen gefallen mir ausgesprochen gut. (War auch irgendwie absehbar :-)) Ja, manchmal ist der Verlauf einer Liebe wirklich absehbar und trotzdem schlie├čt man die Augen - man kann sich ja auch irren?!?

Einen lieben Gru├č auch Dormagen
sendet Dir

Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

Lieber B.Wahr,
hier m├Âchte ich mich gerne den Vorkommentatoren
anschlie├čen und ein klopfendes Lob aussprechen
Eigentlich haben die beiden schon alles gesagt
darum f├╝ge ich nur noch hinzu, da├č dieses Gedicht wieder
mal ein echter B.Wahr ist

W├╝nsche Dir
einen sch├Ânen schwatzw├Ąldigen Abend
und f├╝ge ganz liebe Gr├╝├če hinzu

Globfschtock

Bearbeiten/Löschen    


herzaufhand
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Jan 2004

Werke: 1
Kommentare: 2
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um herzaufhand eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich bin ja eigentlich kein Anh├Ąnger der gereimten Lyrik, die nicht in strenger Form gehalten ist. Dieses Gedicht aber ist eines der wenigen, die ich kenne, in denen genau das funktioniert: Auf den ersten Blick sieht es sehr frei aus, auf den zweiten wundert man sich, dass es Reime aufweist, und beim lauten Lesen ist es sehr gelungen. Vor allem finde ich es wunderbar leicht und unkompliziert.

Danke, hat Spa├č gemacht!

Gru├č

herzaufhand
__________________
Was hat die Post gebracht?

Bearbeiten/Löschen    


Gregorius
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jan 2004

Werke: 20
Kommentare: 26
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gregorius eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Einfach sch├Ân. Ich erkenne das Gef├╝hl...

Gr├╝├če

Gregorius

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!