Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92199
Momentan online:
395 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
STILLSTAND
Eingestellt am 04. 01. 2001 13:14


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Klettverschluss
am Umschlag
für den Brief
mit der Botschaft
der Liebe.

Hände zerrissen
die Verpackung
das Schweigen
wie Messer
den Inhalt

als Antwort.

__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Feder!

Das hört sich so endgültig an, wie traurig. Kein Stillstand sondern Ende?

Angela

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Angela,
ich denke mal, so lange etwas weh tut, geht noch etwas vor. Was tot ist - zu Ende - tut nicht mehr weh.
War das deutlich? :-)

Lb. Gruß,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Liebe Feder!

Habs begriffen, war aber aus deinem Gedicht für mich nicht eindeutig erkennbar. Also Stillstand vor dem Anfang vom Ende...

... auch so traurig.

Kann man Dich trösten?

Viele Grüße Angela

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Angela,
ja, so kann man es sagen. Ich habe es aber für eine Freundin geschrieben. Es geht nicht um mich. Trotzdem: ich werde ihr sagen, wie lieb du reagiert hast - fand ich ganz toll. Ich sag dir hier danke für meine Freundin. Sie findet ihren Weg sicher! Da sie mir wichtig ist, entstand dieses Gedicht, nachdem sie und ich nächtelang darüber gesprochen haben.

Sei lieb gegrüßt von deiner Feder

Bearbeiten/Löschen    


angela bosch
Hobbydichter
Registriert: Dec 2000

Werke: 48
Kommentare: 452
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Liebe Feder!

Ja, bestelle Deiner Freundin viele Grüße und ich bin sicher daß sie mit einer Freundin wie Dir an ihrer Seite ihren Weg bestimmt finden wird.

Herzliche Grüße Angela

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Angela,
ein herzliches Danke und Gruss von uns beiden!

Feder

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!