Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
62 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Sandmanns Ruf
Eingestellt am 31. 05. 2011 09:30


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Gerd Geiser
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2006

Werke: 243
Kommentare: 1553
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gerd Geiser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Rufer in der W├╝ste steht
und was er ruft zu Herzen geht.
Er ruft, es sei gef├╝llt mit Sand
die W├╝ste wohl bis an den Rand.

Sie sei derma├čen angef├╝llt,
dass sie vor Sand fast ├╝berquillt.
Es g├Ąbe so viel Sand am Rand,
das nehme glattweg ├╝berhand.

Doch nicht genug: Wo immer man
grad sei, w├Ąr man noch schlimmer dran.
Man sch├╝tzt die Augen mit der Hand,
blickt um sich und da ist nur Sand.

Weil alles wurd auf Sand gebaut
sieht man nur Sand wohin man schaut.
Was jedem stark zu denken gibt
und man sich fragt, ob er gesiebt?

Ein Rufer in der W├╝ste stand
und was er rief, das wurde gebrannt
auf eine CD, die kann man jetzt kaufen.
Der Rufer hat sich im Sande verlaufen.
__________________
Es ist schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.
Karl Valentin

Version vom 31. 05. 2011 09:30

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Ich mag skeptische W├╝stenbr├╝ller, halte sie auch f├╝r ├╝berlebensf├Ąhig. Deren Mucke ist jedenfalls so ├╝bel nicht:
Hier klicken
Die Resultate ├Ąhneln sich: Irgendwann h├Ąlt der sandm├Ąnnische W├╝stenrufer halt einfach sein Maul. Vielleicht auch noch ein paar andere ... man waa├č ja nie!
Am Mittelteil k├Ânntest du noch nachfeilen. Z. B. so:

quote:
Ein Rufer in der W├╝ste steht
und was er ruft zu Herzen geht.
Er ruft, es sei gef├╝llt mit Sand
die W├╝ste wohl bis an den Rand.

Was denen, die es h├Âren, verdammt zu denken gibt,
und jeder wird sich fragen, ob wohl der Sand gesiebt?


Ein Rufer in der W├╝ste stand
und was er rief, das wurde gebrannt
auf eine CD, die kann man jetzt kaufen.
Der Rufer hat sich im Sande verlaufen.
Oder so. Oder soll d├Ąs so?
Heidrun

Bearbeiten/Löschen    


15 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!