Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
129 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Satanische Verse
Eingestellt am 09. 10. 2009 02:58


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Ralf Langer
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2009

Werke: 304
Kommentare: 2919
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ralf Langer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Satanische Verse

Also sprach Zarathustra:

Robinson Crusoe
Mein Freund der Erde
Wurdest auf der Suche
Nach der verlorenen Zeit
Vom Winde verweht
Die Musik des Zufalls
Trieb dich auf einem Totenschiff
In das Geisterhaus
Was dir bleibt
Sind Hundert Jahre Einsamkeit

Don Quichote
Der Leopard bist du
Finneganns Weg gingst du
Die Schöne neue Welt
War dein Utopia
Aber Schuld und Sühne
Machten dich Stiller
Denn mit den Clowns kamen die Tränen
Und was dir vom Tage übrig blieb
Ist nur Endstation
Sehnsucht

Lolita
Du Name der Rose
Gleichst Gottes Werk und Teufels Beitrag
Deine Reise ans Ende der Nacht
Ins Herz der Finsternis
War es nicht die Verwandlung hin zur
Chronik eines angekündigten Todes?

Du
Der große Gatsby
Wärst besser in Onkel Toms Hütte
geblieben
Aber so bist du
Der wildeste unter Tausend
Wie der alte Mann und das Meer
Gefangen
Im Wendekreis des Krebses

Dorian
Mein Bel Ami
pflücktest die Blumen des Bösen
und fandest doch nur
Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
Aber, wem die Stunde schlägt
Dem bleibt nur Warten
Auf Godot

Romeo und Julia
Ihr hattet ein Blatt Liebe
Doch die Blechtrommel rührte
die Früchte des Zorns
wie rotes Laub
So ist eure Medizin für Melancholie nur
Die Liebe in den Zeiten der Cholera
Zieht westwärts!
Gegen den Tag


__________________
RL

Version vom 09. 10. 2009 02:58

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


label
Guest
Registriert: Not Yet

Respekt vor diesem Kunststück, Buchtitel zu einer stringenten Aussage zu verweben. Das ist nicht nur eine Fleißarbeit, das zeugt auch von Phantasie und Können.

mit erfreutem Schmunzeln trotz des eher tiefsinnigen Inhalts gelesen
label

Bearbeiten/Löschen    


Ralf Langer
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2009

Werke: 304
Kommentare: 2919
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ralf Langer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi samuel,
danke für den Hinweis
ralf
__________________
RL

Bearbeiten/Löschen    


6 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!