Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92194
Momentan online:
101 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Schade
Eingestellt am 02. 04. 2007 13:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Gerd Geiser
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2006

Werke: 243
Kommentare: 1553
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gerd Geiser eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wir liegen unterm Wolkentuch
im Feld aus reifem Korn.
Ein Tag wie aus dem Bilderbuch,
wir liegen vorn an vorn.

Du wendest dich im Kornoval,
doch geht es jetzt nicht weiter,
denn leider fehlt dir ein Vokal,
ein hundsvermaledeiter.

Oh MIRIAM, sag MIRIAM,
wo ist dein A geblieben?
Ach hießest du MAIRIAM,
ich könnt dich rückwärts lieben.
__________________
Es ist schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.
Karl Valentin

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1535
Kommentare: 9779
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Moin Gerd,

der letzte Vers der dritten Strophe, der will nicht so recht. Wie die ganze Miriam. Er hat eine Hebung zu viel, und dabei bleibts.

Also hilft es nur, die nette Frühlingsidee umzubauen. Mir ist bisher kein Weg eingefallen. Aber Dir wird das bestimmt gelingen. So viel ist sicher.

Liebe Grüße W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


6 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!