Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92263
Momentan online:
443 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Schein und Sein
Eingestellt am 11. 01. 2001 18:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Manuela Schultz
Hobbydichter
Registriert: Jan 2001

Werke: 16
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Tauche ein in die Welt
des Unsichtbaren,
in den Schein der Worte,
die nie ausgesprochen werden.
Ich spreche von Gedanken, Träume
und unerfüllte Wünsche.
Darum kämpfen, um dann zu siegen ist real
und umsetzbar.
Doch allein der Wille bestimmt jeden Vorgang
den wir machen.
Also beeinflusse deinen Verstand
das Richtige zu tun,
auch wenn du falsch liegst.
Egal was auch dabei herauskommt:
Du hast etwas gelernt, und manchmal
lernst du auch Dinge kennen,
die dich ein ganzes Leben prägen werden.
Dann erst bist du gewappnet für das,
was danach auf dich zukommt.
Nämlich Erinnerungen, die auf Erfahrungsbasis
auf dein Leben prägen.
__________________
Manuela Engel

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!