Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
67 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Scherben
Eingestellt am 03. 05. 2002 17:47


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
chrissi
Hobbydichter
Registriert: Apr 2002

Werke: 4
Kommentare: 7
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

habe dir vertraut.
habe dir alles geglaubt.
hatte illusionen, tr├Ąume,vertrauen.
du hast alles zerst├Ârt,
hast meine seele vergiftet.
habe immer wieder gehofft,
dass du dich ├Ąnderst.
habe nun begriffen,
dass dies niemals geschehen wird.
hast mir immer wieder erz├Ąhlt,
dass ich die welt bin f├╝r dich.
warum hast du mich dann trotzdem
unz├Ąhlige male immer wieder entt├Ąuscht ?
warum nur habe ich trotzdem angst,
die konsequenzen zu ziehen ?
wie kann ich dich
trotz allem noch lieben ?
oder ist es nur noch gewohnheit ?
habe ich nur angst,
allein zu sein ?
habe ich angst,
keine freunde zu haben ?
habe ich angst,
nie wieder irgendjemanden r├╝ckhaltlos lieben zu k├Ânnen?
glaube ich,
ohne dich den halt zu verlieren ?
denke ich,
dass der schmerz ohne dich
viel zu gross f├╝r mich ist ?
warum will ich nicht endlich wieder
frei atmen ?
warum kann ich nicht aufh├Âren,
mir gedanken zu machen um dich,
wenn du dir doch so offensichtlich
keine gedanken machst um mich ?
lass mich los !
lass mich die scherben aufsammeln
und versuchen wie es sich anf├╝hlt,
endlich ich selbst zu sein !!!
--------------------------------------------------------

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!