Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
121 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Scheu
Eingestellt am 27. 03. 2001 09:35


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



Manchmal kann man nichts mehr sagen.
Manchmal fallen Worte schwer.
Manchmal will man inne halten.
Manchmal wenig, manchmal mehr.

Manchmal ist es gut zu schweigen.
Manchmal sagt dies viel mehr aus.
Manchmal kann man nichts bezeugen.
Manchmal schaut man fragend aus.

Manchmal hat man Angst zu sprechen.
Manchmal sucht man ihn, den Mut.
Manchmal will man mit nichts rechnen.
Manchmal ist man auf der Hut.

Manchmal löst man sich vom Gestern.
Manchmal bricht viel Neues ein.
Manchmal hat man Angst vor Messern.
Manchmal darf man schüchtern sein.

Manchmal ängstigt man sich selber.
Manchmal bricht das Kartenhaus.
Manchmal scheint die Sonne gelber.
Vorsichtig schaut man hinaus ...

__________________
copyright by Feder______________________Die Dinge sind nie so, wie sie sind.Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.*Jean Anouilh*http://www.feder-online.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Brigitte
Autorenanwärter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Manchmal...

Liebe Feder,
da ist schon was Wahres dran.
Ich kann Dir gar nicht sagen, wie oft das Wort Manchmal am Tag so durch mein Gehirn streift.
Und ich nehme an, dass es wohl den meisten so geht. Manchmal täte man gern mal was Verrücktes, etwas Außergewöhnliches oder Unsinniges, aber eben nur manchmal, doch oft zeigt es sich, dass man es doch einmal wagen sollte. Aber manchmal ist es auch gut, sich zurück zu halten, zu schweigen, wenn Worte verletzen könnten. Und manchmal, da möchte man alles dicht machen, bis man neue Kräfte gesammelt hat!

Einen schönen Abend
Deine Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Brigitte,

und ...

MANCHMAL, da setzt man alles auf eine Karte.
DAS ERSTE MAL, weil der Gegenwert stimmt.
EINMAL, über den eigenen Schatten.
Nur eine Möglichkeit, aber ...
MANCHMAL ... wohnt dahinter das Glück !

Ansonsten stimme ich dir voll und ganz zu !

Lb. Gruß,
deine Feder

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!