Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92200
Momentan online:
426 Gäste und 21 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Schlaflos
Eingestellt am 18. 03. 2004 04:45


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Kitty-Blue
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 228
Kommentare: 70
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Kitty-Blue eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Schlaflos

Schwarze Schatten in der Dunkelheit,
schon seit Stunden lieg ich wach.
Unbestimmte Ängste quälen mich,
ich spür eine dunkle Macht.

Wie erstarrt lieg ich in meinem Bett,
mein Herz klopft, ich atme kaum.
Leise wisch ich eine Träne fort,
es war nur ein böser Traum.

Nun seh ich dem neuen Tag entgegen,
weiß, dass nichts geschehen kann.
Mein Traum ist nun vorüber –
oder fängt er gerade an?

Bin ich wirklich ganz alleine?
Ist da jemand, der über mich wacht?
Wer hilft mir durch die Dunkelheit?
Wer beschützt mich in der Nacht?

Strahlend helles Licht am Himmel
leuchtet weithin übers Feld.
Sanfte Stimmen in der Ferne,
wie aus einer andern Welt.

Langsam schließ ich meine Augen,
und kann doch noch etwas sehn.
Seh den Ort, an dem ich lerne
meine Ängste zu verstehn.

Und mit einem Mal verschwinden
alle Schatten der Vergangenheit.
Mein Traum ist nicht zu Ende,
doch mein Herz ist jetzt bereit.

Bin ich immer noch alleine?
Bist du es, der über mich wacht?
Hilfst du mir durch die Dunkelheit?
Beschützt du mich in der Nacht?




Version vom 18. 03. 2004 04:45
Version vom 29. 12. 2007 21:45

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!