Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92274
Momentan online:
421 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Schlankheitswahn (Limerick)
Eingestellt am 02. 11. 2006 16:20


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
dan
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Aug 2000

Werke: 1
Kommentare: 84
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Schlankheitswahn (Limerick)

Einst lebte Frau Tonne in Erkenschwick,
man tuschelte oft, sie wäre zu dick.
    Das Gewicht wird gehemmt
    und Gewichte gestemmt.
Fünfzig Kilo brachen ihr das Genick.

__________________
(c) by dan

ein gutes buch genügt

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


dan
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Aug 2000

Werke: 1
Kommentare: 84
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

ich dachte eigentlich, dass man sich hier mit seinen kritikern auseinandersetzen soll - aber wenn die werke von (gedicht)neulingen nicht mal gelesen werden, macht das wohl wenig sinn.
offensichtlich werden hier nur erfahrene dichter geduldet.
__________________
(c) by dan

ein gutes buch genügt

Bearbeiten/Löschen    


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1589
Kommentare: 9730
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Dan,

bin kein Limerickexperte, aber Dir kann geholfen werden.

quote:
Einst lebte Frau Tonne in Erkenschwick,
man tuschelte oft, sie wäre zu dick.
Das Gewicht wird gehemmt -
und Gewichte gestemmt.
Fünfzig Kilo brachen ihr das Genick.

Das optimiert das Metrum, allerdings sollten die Spezialisten den Rest erledigen.

Ich finde den Text zum Schmunzeln.

Grüße!

W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


dan
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Aug 2000

Werke: 1
Kommentare: 84
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

@walther:
danke, das hilft mir doch gleich weiter! habs geändert. der gedankenstrich in zeile 3 fällt logischerweise dadurch weg.
wenn du schmunzeln konntest, freut mich das ;-)

gruß dan
__________________
(c) by dan

ein gutes buch genügt

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Dan, hier ein paar Bemerkungen

Die Metrik haut nicht ganz hin, Dan.

Schlankheitswahn (Limerick)

Einst lebte Frau Tonne in Erkenschwick, (ok)
man tuschelte oft, sie wäre zu dick.
Das Gewicht wird gehemmt (Das verstehe ich nicht, was meinst Du damit?)
und Gewichte gestemmt. (geht nicht, wegen Grammatik. Man kann es aber vielleicht gelten lassen)
Fünfzig Kilo brachen ihr das Genick. (hier stimmt der Rhythmus nicht)


Problem: Das Gewicht wird gehemmt und Gewichte werden gestemmt. Vielleicht geht umgangssprachlich: "Gewichte wird gestemmt." Ich kenne es aber so nicht.



Schlankheitswahn (Limerick)

Einst lebte Frau Tonne in Erkenschwick,
man tuschelte oft, sie wär zu dick.
Das Gewicht wird gehemmt
und Gewichte gestemmt.
Fünfzig Kilo, zerbrachen dann ihr Genick.

Die Pointe erschlägt zwar die Frau, scheint mir aber den Limerick nicht zu tragen.

Es mag jetzt harte Kritik gewesen sein, aber sie war ja erwünscht.


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!