Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
395 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Schlittenfahrt
Eingestellt am 22. 12. 2001 12:16


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Zauberfrau
Nennt-sich-Schriftsteller
Registriert: Oct 2001

Werke: 40
Kommentare: 94
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Zauberfrau eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die Sonne mir entgegenlacht
und draußen, welch schöne Pracht:
Frau Holle hat heut Nacht ganz fleißig
mit Schnee bedeckt Feld, Wies und Reisig.

Es zieht mich hinaus aus meinem Haus,
da bleib ich nicht, der Schlitten muß raus!
Schön geschÀrft sind bald die Kufen
schon hör ich die Piste rufen.

Und so geht es ab, im Herzen munter,
mit schnellem Tempo den Hang hinunter.
Doch mitten in dem Schneegestöber
lÀuft in die Bahn mir doch ein Köter.

Ich brems mit Fuß, lenk zart nach links,
oh weia, da steht ja ein riesig Dings,
kein Ausweichen mehr, die Fahrt ist zu schnell,
ich denk schon an diesem Baum ich zerschell.

Fahr voll drauf zu und dann noch dagegen,
(tja, manchmal ists eben so im richtigen Leben).
Heftig gebremst sitz ich benommen,
hat mir der Baum doch die Fahrt genommen!

Und dann, zu allem Überfluß
fĂ€llt auf mich - welch ein Verdruß (!)
des Baumeszweigen Schneeverzier
auf mein mĂŒtzbedecktes Haupte mir.

Jetzt hab ich nen Schneemannmantel an
an meinem Leibe so manche Schramm
und doch gehts mir gut, wenn ich so seh,
wie ich da betroffen im Schnee rumsteh.

Schau mich an, von Kopf bis Fuße belĂ€mmert,
mein Herz in der Brust noch gewaltig hÀmmert,
und dann aufgrund dieser Tatsache - so krachend
steh ich da, laut von Herzen lachend.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Keine Angst mir ist nichts passiert,
bin noch nicht mal Schlitten gefahren ;-)!

Schönen verschneiten Tag in aller GemĂŒtlichkeit!

Liebe GrĂŒĂŸe
Zauberfrau



__________________
Wenn der Himmel einen Menschen liebt, dann lĂ€ĂŸt er ihm einen Freund begegnen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


September1961
Hobbydichter
Registriert: Dec 2001

Werke: 8
Kommentare: 40
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

hihihi, das ist schön, kann man beim lesen bildlich sehen))))

Bearbeiten/Löschen    


Zauberfrau
Nennt-sich-Schriftsteller
Registriert: Oct 2001

Werke: 40
Kommentare: 94
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Zauberfrau eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
danke...

... liebe September,

genau das war auch meine Absicht ;-)

Danke fĂŒr deine Worte,

zauberhafte GrĂŒĂŸe und einen guten "Rutsch"
ins Neue Jahr!

Zauberfrau
__________________
Wenn der Himmel einen Menschen liebt, dann lĂ€ĂŸt er ihm einen Freund begegnen.

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!