Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92252
Momentan online:
301 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Schluss mit der Doktorlauferei
Eingestellt am 05. 01. 2004 15:45


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Inge Anna
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Schluss mit der Doktorlauferei

Quartalikahle Schr├Âpferei -
mit Arztbesuchen ist's vorbei;
was uns zu sehr am K├Ąsschen nagt,
wird unverz├╝glich abgehakt.
Der Onkel Doktor wei├č Bescheid:
Ihm kr├Ąht die Mega-Mager-Zeit.

Hausmittel wagen sich ans Licht,
man nimmt sie wieder in die Pflicht -
und "Wilhelmines Kr├Ąuterband",
der schon verstaubt, hat h├Âchsten Stand.
Die Kr├Ąuterhex' vom Ammersee,
braut zur Gesundheit uns den Tee.

Wir schwitzen, wenn der Kopf uns gl├╝ht,
im Aufgussrausch der Lindenbl├╝t';
bei Hustenreiz und Schluckbeschwerd'
holt man Frau Salbei an den Herd.
Wenn Atemnot uns maltr├Ątiert,
wird eukalyptisch inhaliert.

Kommt die Genesung z├Ąh in Fahrt,
so haben wir doch Geld gespart;
wir atmen rasselnd ein und aus
und lassen erst 'nen Dok ins Haus,
wenn sich der Kr├Ąutlein Wunder dreh'n
und wir kurz vor dem Abkratz steh'n.

__________________
Die ├╝ber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Keks
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2003

Werke: 21
Kommentare: 29
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Keks eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Applaus

ich m├Âchte nichts weiter dazu sagen, nur kurz applaudieren- wenn gestattet (sollten sie gerade versuchen Migr├Ąne auszukurieren )
Gute Gesundheit,
Keks
__________________
"Wer Lyrik schreibt, ist verr├╝ckt
wer sie f├╝r wahr nimmt wird es."
Peter R├╝hmkorf

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Bei bester Gesundheit

Hallo Keks,
Danke f├╝rs Lesen und Applaudieren. Ich schrieb diese Zeilen f├╝r ein paar mir bekannte Wartezimmer-St├╝hle-Warmhalter.
Liebe Gr├╝├če schickt
Inge Anna
__________________
Die ├╝ber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


Herr M├╝ller
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr M├╝ller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Inge Anna

Dein Gedicht beim Arzt im Wartezimmer aush├Ąngen und die 10 Euro Eintrittsgeld haben sich schon gelohnt.

Herzliche Gr├╝├če
Herr M├╝ller
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Zehn Euro

Hallo Herr M├╝ller,
ha-ha, das w├╝rde ich liebend gerne tun. Das Augenrollen w├╝rde vermutlich kein Ende nehmen.
Danke f├╝rs Lesen und Antworten. Alles Sch├Âne noch f├╝r 2004 und viele goldene Ideen.
Herzlich gr├╝├čt das Saarland nach Sachsen
Sch├Ânen Abend noch
Inge Anna
__________________
Die ├╝ber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

Hast Du toll gemacht, liebe Inge Anna - bewundere ganz besonders, neben gutem Inhalt und klasse "Verreimung"
Deine Wortsch├Âpfungen wie "Quartalikahle" (ist nun mein Lieblingswort ) oder "eukalyptisch inhaliert" -
"Abkratz" finde ich auch gut

Na, ja, was soll ich noch sagen au├čer APPLAUS....APPLAUS
und "das Werk ist ausgezeichnet und ich habe nichts zu meckern" (dieser Satz aus der Wertung, ist so abgedroschen,
auch wenn er zutrifft

Ich w├╝nsche Dir
passend zum Gedicht
vor allem Gesundheit, Gesundheit
und halte Dich fern von
allen Dock's und Ähnlichem

Liebe Abendgr├╝├če
von Irene Klopfstock

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!