Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5561
Themen:   95463
Momentan online:
388 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Fremdsprachiges und MundART (L)
Schmanz-brei-käu-liedla
Eingestellt am 11. 09. 2012 13:06


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2309
Kommentare: 11400
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

iich bredich ä minudla fei immazu
iich bredich ä minudla fei immazu
iich bredich ä minudla fei immazu
und geh nein wold nei die beerla

iich finna ka beerla immazu
iich finna ka beerla immazu
iich finna ka beerla immazu
owa die bearleitla kumma

hamm nix gefunna dinna in wold
hamm nix gefunna dinna in wold
hamm nix gefunna dinna in wold
owa a blaua mölla

imma sötta schmanz brei, immazu
imma sötta schmanz brei, immazu
imma sötta schmanz brei, immazu
käu fei dei schmanz brei net meera



__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


serge gurkski
???
Registriert: Jun 2011

Werke: 51
Kommentare: 1182
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um serge gurkski eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

dein dialekt mich anmuten tut als sei er gar dem Mäulchen eines Fichtelgebirglers entsprungen?

ghg

sersche

Prost muss sein
__________________
Habe bonum animum. Plautus

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2309
Kommentare: 11400
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Südlicher Thüringer Wald. Haselbach.
Aber stark verschüttet bei mir, Mischungen sind deshalb möglich.
Außerdem bin ich schon mit drei Jahren weg und es ist schwer, es mit lateinischen Buchstaben zu schreiben, da die Vokale alle verschoben sind und die Betonung sich ebenfalls unterscheidet.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Fremdsprachiges und MundART (L) Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung