Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
303 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Schmetterling
Eingestellt am 26. 01. 2003 21:19


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
wolfsfrau
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 137
Kommentare: 192
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um wolfsfrau eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Schmetterling

Du schnupperst
an vielen Blüten
sie sind dir Nahrung

Liebe liegt auf
der Lebensstraße
du hebst sie auf
auch wenn schon
etwas verstaubt ist

Das Leben
immer als Wunder sehn
und Spaß dabei

Bevor du aus
einem Nest fällst
suchst du dir ein Neues

mit großen Augen
schau ich mir deinen Weg an
ach wie unbeschwert du bist
und hast soviel Platz
unter deinen Flügeln



__________________
Wo ist das letzte Einhorn?

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

die letzte strophe gefällt mir!
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


wolfsfrau
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 137
Kommentare: 192
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um wolfsfrau eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Staunen

Hi Ralph

Danke, wenigstens gefällt dir die letzte Zeile uf.
Was mach mit den anderen Zeilen?

Viele liebe Grüße
die Wolfsfrau

__________________
Wo ist das letzte Einhorn?

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

nicht nur die letzte zeile - die gesamte letzte strophe!
laß die anderen einfach stehen, wolfsfrau. ich picke
mir raus, was mir gefällt, und ein anderer leser gibt
vielleicht einer anderen strophe den vorzug. schmetterling-
gleich, ganz unproblematisch.

wie geht`s?
ralph
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Morgen,

ja..mir gefällt auch die letzte.
"an den Blüten schnuppern..sie sind deine Nahrung.." das gefällt mir nicht so, weil sie das nicht tun..

gerade las ich was von Schakim..mit ner Lebensstrasse und Blüte..und so..
Zwei Menschen..ein Gedanke? *lach*

schönen Tag
LG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


wolfsfrau
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 137
Kommentare: 192
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um wolfsfrau eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Biologie

Hi Stoffel

Danke für deine Mail. Vielleicht fällt mir eine bessere
Formulierung für die erste Strophe ein hinkt ein bißchen. Aber streng biologisch
gehe bei meinen Texten nicht vor.
Oder vielleicht hat sich Schakim von mir inspirieren lassen wer weiß wir Menschen sind uns doch so ähnlich.

Viele liebe Grüße
die Wolfsfrau
__________________
Wo ist das letzte Einhorn?

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!