Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
582 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Schmetterlingsstaub
Eingestellt am 24. 12. 2008 14:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Traube
gesperrt
???

Registriert: Nov 2008

Werke: 23
Kommentare: 148
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Schmetterlingsstaub



Dein Lächeln
schmiegt mir
sanften Glanzes
ein leises Lied von
Schmetterlingsstaub
auf meine Haut
und mein Herz
flattert zu Dir.



Für meine Liebste.


Traube 23.12.´08



Version vom 24. 12. 2008 14:34
Version vom 25. 12. 2008 12:04

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zarathustra
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 108
Kommentare: 471
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Zarathustra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ja es ist Betroffenheitslyrik.

(alle Lyrik spricht von Betroffenheit).

Und alle Verse mit Betroffenheit sind schwierig, besonders dann - wenn sie schlicht sein sollen.

Doch diese Verse sind unversteckt und direkt.
Sie lassen auch den Schmetterlingsstaub zu.

Den Schmetterlingsstaub und was er mit sich bringt.

Darum ist Schlichtes oft schön.
So wie in diesem Fall.

Ich gratuliere..

L.G.
Hans

__________________
Was sind das für Zeiten, wo ein Gespräch über Bäume fast ein Verbrechen ist, weil es ein Schweigen über so viele Untaten einschließt! (Bertold Brecht)

Bearbeiten/Löschen    


7 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!