Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
52 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Schneckenpost
Eingestellt am 05. 12. 2005 00:17


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Schneckenpost

Ich las in "Gärtners Gartenblatt"
vom hochgesunden Kopfsalat
und konnte gleich bestellen,
zwei blättrige Gesellen.

"Geliefert wird per Schneckenpost,
des Gärtners reine Biokost",
doch leider blieb die Schnecke,
zerknirscht auf ihrer Strecke.




__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hi,
witzig...irgendwie
In der zweiten Strophe "wurd", also Vergangenheit? *grübel*
Ansonsten danach mal meine Interpretation

salut
Stoffel

Ich las in "Gärtners Gartenblatt"
vom hochgesunden Kopfsalat
und konnte gleich bestellen,
zwei blättrige Gesellen.

Geliefert wurd per Schneckenpost
des Gärtners reine Biokost,
doch blieb dort auch, was für'n Fuck,
auf der Strecke der Geschmack
.

Bearbeiten/Löschen    


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Zeitgeschmack

Hallo Stoffel,

Geliefert wird per Schneckenpost,
des Gärtners reine Biokost",

habe ich mal in Hochkommas gesetzt, damit das ein wenig aussieht wie Werbung im "Gartenblatt", dann stimmt auch die Zeit.

Die Änderung von dir werde ich mal lieber nicht übernehmen, der Leser soll lieber etwas nachdenken, warum die Schnecke zerknirscht ist. Man merkt es immer erst, wenn es feucht und dunkel ist im Garten. Ich weiß, ekliges Geknacke.

Danke Dir.


__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Geknacke

*lach*

da lob ich mir dann doch die Nacktschnecken,
bei denen merkste nix, wenn drauf trittst

Das mit den Anführungsstrichen finde ich persönlich nun besser

Ach ja, mein früherer Mann biss mal auf ne Nacktschnecke, die im Salat bei "Mc Doof" zerhackt war...
ich fragte, bevor er zur Kundentoilette rannte, wie die denn schmecken.
Er sagte: bitter.
Nun wissen wir auch dieses. *grins*

lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Das ist die Idee Stoffel

MacSchnecke
Da du manchmal "bissig" kommentierst könnte ich mir vorstellen, dass du deinem Mann diese bissige Schnecke in die Schüssel geworfen hast? Gibt´s zu Stoffel.


__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!