Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
344 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Schnee von gestern
Eingestellt am 28. 02. 2010 01:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Josi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Feb 2010

Werke: 29
Kommentare: 260
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Josi  eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Schnee von gestern

Schnee im Sommer
von dir
in mir
noch bei mir
bewegst du dich
zu den Sternen

Ich habe
deine Kleider zerrissen
meine Arme
wollen halten
Worte sind immer
vergebens

Wenn der Wind weht
im Sommer
die Zeit nie steht
schaust du fort

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1033
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Josi,

ich hab mir dieses noch unkommentierte Werk ausgesucht, weil deine aktuellen bereits viele Komms haben.
Schnee von gestern ist ja ein bekannter Spruch, der hier anscheinend auf eine gescheiterte Liebe angewandt wird.
Deine Bilder sind durchaus originell, auch wenn "bewegst du dich zu den Sternen" etwas pathetisch daherkommt und "Kleider zerissen" etwas arg rachsüchtig erscheint (lächel). "Worte sind immer vergebens" ist mir zu sehr verallgemeinert. Der Schluss dagegen gefällt mir, weil er den Text gut öffnet.
LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!