Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
235 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Schneeflocken
Eingestellt am 12. 04. 2002 16:04


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Carolin.a
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Apr 2002

Werke: 14
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carolin.a eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Schneeflocken

Sanft und glitzernd
im Zauber der Nacht
beschienen in der Stille
gleiten die Schneeflocken
im Tanz der Vergänglichkeit
in Richtung Erde

nur um zu zerschmelzen
in der unendlichen Ewigkeit
bei der Ber√ľhrung mit W√§rme

Gerne w√ľrde ich
auf Deiner Hand
als Schneeflocke landen
und schmelzen.


__________________
Es gibt soviele farbenfrohe Facetten einer Geschichte - welche soll ich denn nun erzählen?

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


moloe
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2000

Werke: 131
Kommentare: 413
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um moloe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
warm und zärtlich...

hey carolin.a...

warm und zärtlich mutet dieser text an... sehr schön...

mfg & all goodness

manfred loell
>moloe<

__________________
liebe ist wie ein klarer sternenhimmel bei mondesschein, so wunderschön zu geniessen und doch so unerreichbar fern…

© 2001 by manfred loell

Bearbeiten/Löschen    


Diana Leibacher
Autorenanwärter
Registriert: Aug 2000

Werke: 17
Kommentare: 44
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Diana Leibacher eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Ausdruck von Sehnsucht

Hi Carolin,

Eigendllich bin ich ein Fan von reimen, aber auch dein Gedicht gefällt mir. Reimen ist schließlich Geschmackssache...

F√ľr mich hat dein Gedicht ein Gef√ľhl von Sehnsucht erweckt, und da ich denke, da√ü die meisten Gedichte ein Gef√ľhl ausdr√ľcken ist dein Gedicht auf jeden Fall gelungen!
Sei versichert, das ich deine kommenden Gedichte ebenfalls lesen werde!

Bye
Anchen

Bearbeiten/Löschen    


ElsaLaska
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Caro,

ein fr√∂hliches Hoppentosse f√ľr Dich. Ich bin gerade mal aus meiner Sauna hervorgekrabbelt, wo Beissi mich kr√§ftig mit der Rezitation von Handke nervt, um mir Deine Werke anzuschauen. Nein. So immens war der Leidensdruck denn doch nicht, nur ein Scherz, das mit Handke

Dein Gedicht ist sehr still und leise, aber wunderschön. Es hat wirklich was von einer Schneeflocke, die hinabfliegt zur Erde.

Du hast das Bild sehr schön einfangen können, wie ich finde.
Hier ein kleiner Knackpunkt beim Lesen:
"im Tanz der Vergänglichkeit
in Richtung Erde "
Mich hat das im... in... gestört. Spontan ist mir eingefallen: im Tanz der Vergänglichkeit. Erdwärts.

Das w√ľrde eventuell nochmals die Tatsache betonen, dass die Erde der Ort der Verg√§nglichkeit schlechthin ist.

Liebe Gr√ľsse
Elsa

Bearbeiten/Löschen    


Carolin.a
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Apr 2002

Werke: 14
Kommentare: 16
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carolin.a eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Liebe Elsa,

einen hoppentossigen Gruß in die Sauna! ;-)

Herzlichen Dank f√ľr Dein Lob. Es ist mir sehr wichtig, hier einiges √ľber meine Wortspiele zu erfahren, denn f√ľr mich ist das Neuland.

'Erdw√§rts' gef√§llt mir sehr gut, danke auch daf√ľr, ich werde das in die Schneeflocken einbauen.

Wir sehen uns!

Lieben Gruß
Carolin.a
__________________
Es gibt soviele farbenfrohe Facetten einer Geschichte - welche soll ich denn nun erzählen?

Bearbeiten/Löschen    


Zur√ľck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!