Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
68 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Schrödingers Katze
Eingestellt am 06. 11. 2007 13:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Schrödingers Katze

Herr Schrödinger, leicht abgemagert,
steckt die Katze, solange noch Tag währt,
in den Kasten hinein,
und dann schaltet er ein.
Da bemerkt er, sie ist überlagert.


Das perfekte Dinner

Eine hungrige Dame aus Samarkand
bestellte zum Frühstück sich Elefant
auf Butter und Brot,
ganz klar, sie ist tot,
weil der mit dem Teller dann auf ihr stand.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Version vom 06. 11. 2007 13:34

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die Schwierigkeit steckt hier:

quote:
solange noch Tag währt,

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


viktor
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2007

Werke: 117
Kommentare: 309
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um viktor eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

sorry, bernd,
ich bin enttäuscht.
beim ersten fehlt mir der ort, der rhythmus eiert und den gag versteh ich überhaupt nicht. magert - währt???

der zweite eiert auch - für meine betonungswahrnehmung.
da elefant und samarkant endbetont sind, hast du dann jeweils vier hebungen - limericks haben aber nur drei...
liebe grüße
norbert

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Norbert, Erst mal Danke für die Kritik.

Elefant und Samarkant haben, zumindest in meiner Wahrnehmung, die Hauptbetonung auf der ersten Silbe.

Dass der Reim problematisch ist, habe ich bereits geschrieben, aber noch keine Lösung gefunden.

Es ist ein unsauberer Doppelreim - magert - Tag währt

Dass die Katze von den einen als Überlagerungserscheinung gesehen wird, ist das eine, dass sie aber schon sehr überlagert ist, also tot, bevor sie in den Kasten kam, macht das Experiment absurd. Sie ist nicht halbtot und nicht halblebendig, sondern von Anfang an völlig tot.

Das hat Schrödinger dann auch gesehen. Das Experiment selbst gehört ja heute zum naturwissenschaftlichen Allgemeinwissen.

Ich sehe nur drei betonte Stellen.

Herr Schrödinger, leicht abgemagert,

Eine hungrige Dame aus Samarkand

Vielleicht betone ich es aber falsch wegen meiner Herkunft aus einem itzgründischen Dialektgebiet im Thüringer Wald.

Viele Grüße von Bernd
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!