Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
502 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Schwarze Rose in dunkler Nacht (für Sultan)
Eingestellt am 01. 02. 2001 21:20


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sensiro
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Aug 2000

Werke: 59
Kommentare: 259
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sensiro eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Tiefe Nacht umgibt Dich,
Schwarze Rose,
nur der Mond ist Dir geblieben.

Müde bist Du,
Schwarze Rose,
schlafen willst Du ewiglich,
doch der Mond läßt Dich nicht schlafen.

Glaubst an keine Sonne mehr,
Schwarze Rose,
doch die Sonne kehrt bald wieder.

Vergiß die Nacht,
Schwarze Rose,
und freu Dich auf den Tag,
und der Mond freut sich mit Dir.

__________________
Non statim pusillum est, si quid maximo minus est

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Sensiro,
da ich denke, mehr um die schwarze Rose zu wissen - getrocknetes Blut der Liebe ist schwarz - sitzt mir während des Schreibens ein ziemlicher Kloß im Hals.
Lass dich umarmen!

Deine Feder

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!