Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
295 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Schweigen
Eingestellt am 29. 11. 2000 17:39


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
History
Bl├╝mchendichter
Registriert: Oct 2000

Werke: 27
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Schweigen

Lange Zeit hab ich geschwiegen.
Habe nicht ├╝ber meine Angst gesprochen.
Bin lieber daran zerbrochen.
Ich schweige.
Schweigen ist der leichteste Weg.
Wer nicht's sagt
Kann auch nichts Falsches sagen!
Schweigen macht kaputt.
Schweige ├╝ber Dinge die dir Angst machen, dich qu├Ąlen
Und du gehst daran kaputt!

Reden ist Silber.
Schweigen ist Gold?
__________________
Die Chance gl├╝cklich zu werden...
Du findest sie ├╝berall.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

hallo history,
man liest eine zerissenheit heraus..
was ist nun richtig,was ist falsch.
schweigen kann falsch sein,schweigen kann manchmal besser als reden sein..
der mittelweg w├Ąre immer gut, aber das bekommt man nie so hin..
es w├Ąrs wert, den text nochmal zu ├╝berarbeiten..ein allgegennw├Ąrtiges "problem" und thema..

lG
sanne

Bearbeiten/Löschen    


Charima
???
Registriert: Sep 2001

Werke: 25
Kommentare: 199
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Charima eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, History!

Mir gef├Ąllt Dein Text so, wie er ist. Ich wei├č nicht, welches die Dinge sind, die Dir Angst machen und ├╝ber die Du schweigst. Aber es ist auch nicht wichtig. Jede/r kann sich etwas Anderes aus Deinem Text herausziehen und ihn ├╝bertragen, so da├č er f├╝r sie/ihn stimmig wird.

Ich selbst wurde dazu erzogen, ├╝ber bestimmte Dinge zu schweigen, mu├čte sie daher verdr├Ąngen und bin auch beinahe daran kaputtgegangen. Ich habe f├╝r mich selbst herausgefunden, da├č Schweigen manchmal der genau falsche Weg ist. N├Ąmlich z.B. dann, wenn damit irgendwelche T├Ąter gedeckt werden oder grauenvolle Erlebnisse vertuscht werden sollen!

Alles Gute w├╝nscht Dir

Charima



__________________

Show your shining!

Bearbeiten/Löschen    


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

hallo,
inhaltlich gef├Ąllt er mir auch sehr..
ich empfinde doppel..
also..das zweimal "hab/e" als zu viel..(?)

Lange Zeit
hab ich geschwiegen.
nicht ├╝ber meine Angst gesprochen.
Schwieg und bin daran zerbrochen.
Schweigen ist ein "leichter" Weg.
So kann man nichts Falsches sagen!
Schweige ├╝ber Dinge die MIR Angst machen,
qu├Ąlen - und geh'
daran kaputt.

Ist Reden Silber.
Schweigen Gold?

DAS ist mal meine eigene interpretation..auch nich das gelbe,nur als vorschlag/anregung..
LG
sanne

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Kurzprosa Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!