Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
256 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Schwein
Eingestellt am 20. 09. 2009 00:35


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Thomas Koppe
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Aug 2008

Werke: 15
Kommentare: 18
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Thomas Koppe eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die alte Liebe fand mich in der Menge
Schrie wie am Spieß, so groß war noch ihr Schmerz
Dann trieb sie mich geschickt doch in die Enge
und zeigte mir ihr arg zerbrochnes Herz

In Rage riss sie sich den Stoff vom Leibe
und viel, vor Schwäche wohl, noch auf die Knie
Da dacht ich mir: Na gut, zum Zeitvertreibe
Was dann geschah verrat ich hier doch nie

So band ich ihre Tränen und bedeckte
dann ihren Mund mit einem letzten Kuss
Damit ich ja auch keine Hoffnung weckte
Gab ich noch zu versteh’n: S’ist aber Schluss

Zuerst herrschte die allertiefste Ruhe
Dann hörte ich ein herzzerriss’nes Schrein
Hab’s doch gewusst - was ich auch allzeit tue
Für sie bleib ich wohl immer nur: Das Schwein

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!