Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92236
Momentan online:
393 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Seelentief gefallen
Eingestellt am 29. 11. 2001 09:36


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Seelentief gefallen-
Hier unten gibt es keinen Abgrund mehr.
Was aber suche ich,
Weswegen kam ich?
Einst waren es deine Spuren,
Die mich fĂŒhrten.
Doch Wind und Wetter
Haben sie lÀngst verwaschen.
Ich wache auf und bin verloren.
Kannst du
Mit deinem Sonnengesicht
Dich nicht noch einmal umdrehen
Und die Nacht erleuchten?

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Khalidah
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 146
Kommentare: 352
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Khalidah eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe La Noche,

der Ausdruck "seelentief gefallen" spricht BĂ€nde, er ist ein echter "Kracher"! *huldig*
Ich persönlich hÀtte die letzten Zeilen etwas umgestellt:

"Du
mit deinem Sonnengesicht
dreh dich um
und erleuchte die Nacht
noch einmal"

WĂ€r dann etwas fordernder, ich meine, wenn schon in der Unterwelt, dann aber Persephone! (Entspricht aber vermutlich nur meiner Stimmung).
Das wÀre eine Nuance in der Farbe des Inhalts, jetzt ist mehr das Verlorene, Hilflose betont.(wie gesagt mein heutiger Geschmack geht in die andere Richtung )

Ansonsten gefÀllt es mir - seelentief

Liebe GrĂŒĂŸe

Khalidah
__________________
"Naddel, ich habbn Fadden verloren...!"

Bohlo Mann

Bearbeiten/Löschen    


Stephan Götze
Möchtegern-Schreiber
Registriert: Nov 2001

Werke: 59
Kommentare: 135
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Stephan Götze eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
ein Hauch von Licht

Hallo,

sehr schön, verlangend, manchmal wÀre es nur ein Hauch von Licht um weiteratmen zu können.

LG
Stephan Götze

Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, ihr beiden,
Schön, daß es euch gefĂ€llt.

...der Schluß...mir gefallen eigentlich beide Varianten, sie haben wohl auch beide ihre Berechtigung. Meine hat etwas mehr UnerfĂŒllbarkeit in sich, deine, Khalidah, wĂ€re zum Einen fordernder und zum anderen auch in einer erfĂŒllbareren Dimension.

LG,
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!