Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
262 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Sehnen nach Dir
Eingestellt am 21. 06. 2002 03:36


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Highnoon
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jun 2002

Werke: 10
Kommentare: 6
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

f├╝r E.

Es sind die Gedanken, es ist ein Wort -
es r├╝hrt mich an und tr├Ągt mich fort.
Kann tr├Ąumen nur von deinen wilden K├╝ssen,
die doch dann wieder enden m├╝ssen.

Erwartungsvoll setzt ein das Beben,
sp├╝re W├Ąrme und mein eignes Leben.
Fl├╝stre deinen Namen in den Wind,
z├Ąhl die Tage wie ein Kind.

W├╝nscht mir Fl├╝gel die mich schneller machen,
sehe dich und h├Âr dein Lachen.
Kann in deine Arme sinken -
dich schmecken, mich an dir betrinken.

Mein K├Ârper sich an deinen schmiegt,
f├╝r kurze Zeit, nun sie doppelt wiegt.
Endlich, endlich diese Sucht besiegen
und als ganz geheilt nach Hause fliegen.

by me

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


caruso
Guest
Registriert: Not Yet

Da schwingt die Sehnsucht mit

Ein tolles Gedicht mit leisen T├Ânen wer so geliebt von Ferne wird kann lustvoll st├Âhnen

Alles Gute, caruso

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!