Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
80 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Sehnend
Eingestellt am 18. 05. 2009 14:58


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
seelenstimme
???
Registriert: Sep 2008

Werke: 53
Kommentare: 152
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um seelenstimme eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Im eisig kalten Wind der st├╝rmenden Gef├╝hle
Geklammert an ein Bild, gemalt durch dein Gesicht,
Verzweifelter Versuch, zu finden sch├╝tzend' H├Âhle.
Vollkomm'nes Liebesnest erstrahlt durch innÔÇÖres Licht

Wie Blitze kommen sie, Gedanken voller Liebe,
Sekunden meiner Zeit, erf├╝llt durch deinen Blick.
Der Wolf im Schafespelz, dein' Blicke: Seelendiebe,
Denn Schmetterling verspricht mir unerf├╝lltes Gl├╝ck

┬ę Seelenstimme

__________________
Tr├Ąume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum! (Verfasser unbekannt)

Version vom 18. 05. 2009 14:58
Version vom 20. 05. 2009 14:15

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


MuusTri
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Dec 2008

Werke: 25
Kommentare: 155
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MuusTri eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Also Seelenstimme ^^,

In Strophe 2 Zeile 3 ist dir der Pelz um die Ohren geflogen:

Der Wolf im Schafesplez, dein' Blicke Seelendiebe

Au├čerdem finde ich diese krasse Abk├╝rzung von deiner zu "dein'" echt etwas zuu krass.

Das w├╝rde ich noch einmal ├╝berarbeiten.

Was hat das "denn" (Str.2, Z.4) denn (^^) f├╝r ne Bedeutung?
Klingt sehr gew├Âhnungsbed├╝rftig.

Ansonsten ist dir das Gedicht gut gelungen, aber lapism. k├Ânnte Recht haben ob der Kommata...

Gru├č,

Tristan
__________________
[Wer wei├č, was uns erwartet?]

Bearbeiten/Löschen    


seelenstimme
???
Registriert: Sep 2008

Werke: 53
Kommentare: 152
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um seelenstimme eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo!

Vielen Dank f├╝r den Hinweis mit dem "Plez" und den Kommatas, ich werd mal sehen, was sich da machen l├Ąsst!

Nun zu der Zeile "dein' Blicke Seelendiebe":
├ähm... das sollte nicht hei├čen "deiner Blicke Seelendiebe" ^^
Sonder "deine Blicke Seelendiebe" Im Sinne von "deine Blicke sind Seelendiebe", verstehst du??
Das hei├čt ich h├Ątte nur den einen Buchstaben weggek├╝rzt. Das geht doch, oder?

Das "denn" bezieht sich auf die Zeile davor, denn (^^) damit erkl├Ąhre ich warum diese Blicke Seelendiebe sind, und warum ich das Gef├╝hl habe dass sie wie ein Wolf im Scharfplez() sind. Weil mir durch sie n├Ąhmlich der Schmetterling im Bauch, ein Gl├╝ck verspricht, dass es nie geben wird.
War das jetzt irgentwie verst├Ąndlich??

Liebe Gr├╝├če
Anna
__________________
Tr├Ąume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum! (Verfasser unbekannt)

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
H├Ąufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 223
Kommentare: 7560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo seelenstimme,

quote:
dein' Blicke Seelendiebe
nee, das geht gar nicht. Das ist gruslig. Der Apostroph sollte nur verwendet werden, wenn die Auslassung offensichtlich ist.
Vielleicht solltest Du das ganze Verspaar umbauen. Ein Reim auf Liebe ist ebenso langweilig wie der Seelendieb.
Du schlitterst da zu sehr im Kitsch.

Vollkomm'nes und inn’res kannst du ruhig auch ohne Apostroph schreiben.

Zu den Kommatas.
Du benutzt sie irgendwie willk├╝rlich.
quote:
Im eisig kalten Wind, der st├╝rmenden Gef├╝hle
Wenn der Wind nicht zu den Gef├╝hlen geh├Ârt, m├╝sste es korrekt hei├čen:
Im eisig kalten Wind, die st├╝rmenden Gef├╝hle

quote:
Geklammert an ein Bild, gemalt durch dein Gesicht
Verzweifelter Versuch, zu finden sch├╝tzend' H├Âhle
Wenn du nach Bild ein Komma setzt, musst Du nach Gesicht auch eins setzen und wer Kommatas benutzt, sollte am Satzende den Punkt nicht einsparen.

quote:
Denn Schmetterling verspricht, mir unerf├╝lltes Gl├╝ck
auch hier wenn Komma, dann Nominativ im zweiten Teil

cu
lap

__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!