Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
238 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Sehnsucht
Eingestellt am 27. 06. 2001 22:28


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Michael Wirth
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Mar 2001

Werke: 30
Kommentare: 135
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Michael Wirth eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich gehe herum um dieses Haus,
Schaue durch die Fenster
Sehe nichts,
denn sie sind geschlossen.

Meine Gedanken gefesselt,
an seine Fassade nicht nur.
Höre ich was drinnen geschieht.
Spüre es manchmal, ahne
wie es nach mir ruft.

Bewundernd sehe ich es an.
Kenne es nur zu genau.
Von allen Seiten,
der gleiche Anblick.
Beginnt mein Herz zu schlagen,
wie niemals zuvor.

Ich klopfe an die Türe, warte.
Sie öffnet sich - endlich!
Erleichterung,
Sie ist offen.
Ein langer Blick hinein.
Keine Worte.
Zeit verrinnt sprachlos.

Ich bin daheim.



Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich sah den Ort.
Nebelverhangen.
Vorausschau?
Nein, sie schwang nicht mit.
Ich ging an Bord.
Hab nichts verstanden.
Worte verloren das Prinzip.

Ich sah ein Boot.
Kein Weiterfahren.
Es lag am Strand.
Hinter dem Riff.
Ich fühlte Not.
Dann folgten Fragen.
So unbekannt.
Ein Geisterschiff?

Logbucheintrag:
Man spürt die Wärme.
Was ist passiert?
Was ist hier los?
Magnetfeld.
Folgen will ich gerne.
Ich kann nicht anders.
Weil ich muss.

Ein Wind braust auf.
Bläst in die Segel.
Ein Schauspiel.
Ich bin irritiert.
Verbundenheit.
Sie ist die Regel.
Sie füllt mich aus.
Sie limitiert.

Klar bei Verstand.
Doch nicht geheuer.
So unbekannt.
Doch so vertraut.
Herz in der Hand.
Du sitzt am Steuer.
Pirat? Bestimmt!
Du hast’s geklaut!

Jetzt weiß ich ihn.
Dort, auf den Klippen.
Den Ruhepol.
Den Heimatort.
Begriffsmoment.
Bewegte Lippen.
Das Herz berührt.
Nur durch ein Wort.

Bearbeiten/Löschen    


Brigitte
Autorenanwärter
Registriert: Dec 2000

Werke: 98
Kommentare: 933
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Brigitte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo ihr Zwei,

schön, was von euch zu lesen, bitte, macht weiter so

Einen schönen Tag wünscht euch
Brigitte
__________________
Brigitte

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar.

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Guten Morgen Brigitte,
danke, gern!

Auch für dich einen wunderbaren "Donner"stag!

Lieben Gruß,
deine Feder

Bearbeiten/Löschen    


Michael Wirth
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Mar 2001

Werke: 30
Kommentare: 135
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Michael Wirth eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich bin Pirat, ich gebs ja zu.
Mein Piratenschatz, das bist ja du.
Wie eine Truhe mit Köstlichkeiten,
Dinge, die mir Glück bereiten,
Getränke, die mich süchtig machen,
ewig werd ich ihn bewachen.

Hab ihn verschlossen und versteckt,
an einem Ort, der Sehnsucht weckt.
In hellem Grün bei Lichterschein,
werd ich demnächst bei ihm sein.
Und auf eines freu ich mich.
Wenn ich sage: "Sesam öffne dich!"

Bearbeiten/Löschen    


Michael Wirth
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Mar 2001

Werke: 30
Kommentare: 135
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Michael Wirth eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Guten Morgen, Brigitte!

Wir machen weiter................
und hören niemals wieder auf.

Liebe Grüße,

Wir
__________________
Was nützt es, einem Engel die Flügel zu stutzen,
wenn er Gedichte schreibt.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!