Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92217
Momentan online:
550 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Sehnsucht
Eingestellt am 16. 01. 2006 09:10


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
NewDawnK
???
Registriert: Sep 2005

Werke: 156
Kommentare: 2423
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um NewDawnK eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Sehnsucht

gleitet ├╝ber Felder
streift W├Ąlder
folgt Fl├╝ssen
ergie├čt sich in Seen.

malt Wolken in den Wind
schreit Blitze
grollt Donner
regnet Tr├Ąnen und Wut.

erschlie├čt Horizonte
hofft N├Ąhe
ahnt Weite
findet R├Ąume im Traum.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Dorothea
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 33
Kommentare: 294
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Dorothea eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Un wo bleibt die

Hallo NewDawnK,

du findest anschauliche Bilder f├╝r die Beschreibung der Sehnsucht; sehr sch├Âne Bilder, vor allem aus der Natur. Sie malen, meiner pers├Ânlichen Meinung nach ein zu "blaues" Bild von der Sehnsucht.

Zwar gibt es auch die folgenden Zeilen

"schreit Blitze
grollt Donner
regnet Tr├Ąnen und Wut."


Sie deuten an, dass Sehnsucht nicht nur etwas romantisch Verkl├Ąrtes ist, wie es vor allem die ersten 5 Zeilen malen. Es steckt ja auch das Wort "Sucht" darin, oder, wenn man es nicht so stark negativ bewerten will, der Begriff "Suchen".

Allerdings gebe ich zu, dass diese Interpretation ganz allein mein "Problem" ist und mir bewusst ist, dass Dein Gedicht ├╝ber Sehnsucht kaum meine Ideen zu diesem Wort abbilden kann oder soll. Ich m├Âchte durch meinen Kommentar eher dazu anregen, ├╝ber diesen Begriff, den ich auch als sehr zentral f├╝r die menschliche Existenz erachte, noch tiefgr├╝ndiger nachzudenken. Enthielte Dein Gedicht nicht bereits vieles, was mich sehr positiv angeprochen hat, dann h├Ątte ich es gar nicht kommentiert.
__________________
Dorothea Gebauer
----------------------
Sein ist mehr als Haben.

Bearbeiten/Löschen    


NewDawnK
???
Registriert: Sep 2005

Werke: 156
Kommentare: 2423
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um NewDawnK eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Dorothea,

ja, vielleicht hat jede Sehnsucht eine Farbe, wer wei├č das schon so genau...
Auf jeden Fall ist sie schwer begreifbar - das hat schon so manchen an der Welt verzweifeln lassen. Dass das nicht zwangsl├Ąufig so sein muss, das wollte ich in diesen Bildern ausdr├╝cken. Schlie├člich sind wir umgeben von der Welt, in die wir unsere Sehns├╝chte projezieren.

Ich danke Dir f├╝r Deinen Kommentar und Dein NachDenken!

Sch├Âne Gr├╝├če, NDK

Bearbeiten/Löschen    


LADYHELLENA
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Nov 2005

Werke: 90
Kommentare: 220
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um LADYHELLENA eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Sehnsucht

            

Hallo, NewDawnK!!

Ich bin mehr so ein "Gef├╝hlsb├╝ndel" und als
solches kann ich in die Landschaft schauen und
die Sehnsucht genau so empfinden. Auch Blitz und
Donner. Auch Horizont.
Dieses Bild ist f├╝r mich bewundernswert und
nachvollziehbar.

lieben Gru├č
ladyhellena

Bearbeiten/Löschen    


NewDawnK
???
Registriert: Sep 2005

Werke: 156
Kommentare: 2423
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um NewDawnK eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke, Ladyhellena, f├╝r Deine netten Worte!
Ich habe lange ├╝berlegt, ob ich diesen Text hier einstellen soll, weil er f├╝r "h├Âhere" lyrische Anspr├╝che vermutlich zu banal klingt. Aber manchmal liegt die Tiefe gerade in den schlichten Texten - weil sie dem Leser/der Leserin viel Raum f├╝r eigenes Denken lassen...

Sch├Âne Gr├╝├če, NDK

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Gr├╝├č Dich NDK,

ich freu mich wirklich, so etwas mal von Dir zu lesen. Es gef├Ąllt mir sehr gut.
Die Sehnsucht...ist so derart facettenreich, auch in ihren Bildern. Hier fasst Du viele davon zusammen, ohne aufz├Ąhlerisch zu wirken.
Ein sch├Âner Anfang und ein gelundenes Ende und dem drauffolgendem "Punkt".

lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!