Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92268
Momentan online:
249 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Sein oder Design.
Eingestellt am 19. 01. 2006 13:15


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
bamark
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jul 2003

Werke: 55
Kommentare: 23
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Causale Fragmente,
verstreut in der Zeit
dem Chaos entwachsen,
evolutionäres Gebilde
in unwägbaren Konglomeraten,
ufernd zu den Gestaden des Nichts,
taumelnd ins ziellose Finale.
Gewürfeltes Spiel jener,
ignorierend die verborgenen Schranken,
allwissender Geister,
rütteln- in Zitaten des Zufalls-
am philosophischen Gemäuer, des
nie endenden fragmentarischen Wissens.
Bis zur finalen Erkenntnis,
der Idee des chaotischen Seins verbunden,
seien sie Anstoß und Sauerteig
im Gebräu umfassender Weisheit.
__________________
bamark

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Marcus Richter
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 73
Kommentare: 552
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Marcus Richter eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo bamark,

einfach wunderbar, deine Ursuppe des Wissens und der Erkenntnis. Da kann man sich gleich wieder fragen, wie aus anorganischem Sein Aminosäuren erwuchsen, organische Zustände - Leben. Man möchte direkt in diesen Schleim, in diese Suppe von Wachsen und Werden hineingreifen und sagen: "Entweder entsteht hier Erkenntnis oder das Verhältnis von Druck, Temperatur und Mischungsverhältnis stimmt nicht und alles verfällt irgendwann der Bedeutungslosigkeit."
Aber das Werdende stellt an sich keine Ansprüche - es wird.

Gruss, Marcus
__________________
"Ein Wort aufs Papier und wir haben das Drama."
Durs Grünbein

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

das gedicht versinkt in gemeinplätzen.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


bamark
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jul 2003

Werke: 55
Kommentare: 23
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Sein-Design

Hallo marcus,

wess` ursach` ich,
wem die wirkung ich verdank` ?
aminos ursuppe,
wann verscharrst du mich ?
antworte !
Danke für die Rezension, Gruß
Markus.

Hallo bonanza,
GEMEINPLÄTZE habens so in sich,
auch sie verwirren mich.
Auch der Gruß,
bamark.

__________________
bamark

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!