Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
52 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Sex-Affairen
Eingestellt am 02. 04. 2003 11:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
LuMen
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 291
Kommentare: 699
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Sex-Affairen


Sex wird, solang man leibt und lebt,
vom Menschen mehrheitlich erstrebt.
Er tut´s schon, um sich zu beweisen:
Noch zählt man nicht zum alten Eisen!

Doch leider läßt die Lust meist nach
im ehelichen Schlafgemach.
Der Drang nach Neuem strafft die Glieder
und fĂĽllt auch manches schlappe Mieder!

Besonders oft sind Ehebande
verpönt beim Volk vom höh´ren Stande
in Politik, Kunst, Show-Geschäft,
wo jeder gern mit jedem schläft.

Auch anders rum wird da probiert,
weil´s Prominente nicht geniert.
Nichts Menschliches ist ihnen fremd,
wer nicht so denkt, der ist verklemmt!

Da ist die wilde Medienjagd
quer durch die Betten sehr gefragt!
Manchmal auch darf ein Kerl wie Bohlen
das Publikum sogar verkohlen.

Ist man – und bleibt – in aller Munde,
kommt´s nicht drauf an, aus welchem Grunde.
Und nichts ist derzeit so wohlfeil
wie Sex – und dazu mega-geil!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bruno Bansen
Guest
Registriert: Not Yet

Sex

Eigentlich wollte ich dein Dings hier, weil es nämlich sehr gut ist, mit ner Handvoll Punkten aufwerten, nur leider komm ich nicht in den Bewertungskasten rein. Deshalb also : Lutz, das hast du Klasse gemacht! Weiter so und ähnlich!

GrĂĽĂźe!
von Bruno

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!