Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
286 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Sexuelle Belästigung?
Eingestellt am 02. 06. 2003 16:26


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
stemo
???
Registriert: Dec 2000

Werke: 64
Kommentare: 257
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Sexuelle Belästigung?

Wankte dem Geländer lang runter die Treppe
Trat dir versehentlich auf Schleiher und Schleppe
Trat dir zu nahe, so schien es zu sein
Da war ja kein Schleier, keine Schleppe am Bein
Du warst kaum bekleidet und jugendlich keck,
begegnest mir Altem und kriegst einen Schreck

__________________
stemo

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Melody
Autorenanwärter
Registriert: May 2003

Werke: 0
Kommentare: 184
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hö stemo, wie jetzt?
Schleier und Schleppe....dann denkt man schon an Braut, dann ist da doch nix "am Bein">>wieso eigentlich am Bein?
Sexuelle Belästigung ist das doch noch nicht....wie kommt das Gedicht denn zu d e m Titel?? Hö???
Ältere Männer die einen mit Wasseraugen anstarren können lästig sein, ok, aber Belästigung geht woanders los denk ich mal....
...soll lustig sein, oder? ist es auch....allerdings sehr bedingt..*g*

nene...Schick dir einen "kecken Gruß" rüber....von der Melody.

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
moin,

ich verstehe es leider nicht
Wieso wanktest Du? Weil "Du" "alt" bist?
Hast "Du" sie schon in "Schleppe und Schleier" gesehen für "Dich"?
Wo ist die "sexuelle Belästigung"?

lG
schönen Tag
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


stemo
???
Registriert: Dec 2000

Werke: 64
Kommentare: 257
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Sexuelle Belästigung

Liebe Leute, eine Momentaufnahme, was ist denn hier wieder so schwierig zu verstehen? Der Interpretationsspielraum ist offen. Zugegeben, der Titel ist plakativ. Er schränkt den Interpretationsspielraum wiederum ein. Ich hätte einen anderen gewählt, aber als Diskussionsankick erfüllt er hier wohl seinen Zweck.

"Da denkt man an eine Braut": Liebe Melody, ja ist doch logisch. Ein Bild, das kurz aufblitzt...
"Die Schleppe am Bein": ja soll ich denn schreiben, dass sie am Hintern hängt. So lässt es doch noch weitere Assoziationen zu (etwas am Bein hinterherschleppen)

Wieso wankt der Icherzähler? Aus Unsicherheit, weil er betrunken ist, wie man will!
"In Schleppe und Schleiher gesehen" Ja, ist doch klar, eine Blitzfantasie
"Wo ist die sexuelle Belästigung? Diese Frage stellt sich unvermittelt. (Und es steht ja auch ein Fragezeichen dahinter. Habt ihr das übersehen?) Das Gefühl, als älterer Mann versehentlich einem jungen Ding in seiner modischen sexy Uniform physisch zu nahe getreten zu sein, bzw ihre Aura der Unnahbarkeit(symbolisiert durch den Schleiher) überschritten zu haben.

Hö, alles nicht nachvollziehbar?

Kann sein, dass dies Frauen schwer verstehen.

Gruss! stemo

__________________
stemo

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
nun ja..

dann hab ichs im Grunde doch richtig interpretiert.

lG
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Melody
Autorenanwärter
Registriert: May 2003

Werke: 0
Kommentare: 184
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hey stemo *totlach*

Hihi, deine Antwort war cool
J e t z t kapier ich es auch.....aber sorry mein Lieber....als ich das Gedicht las hab ich nur Bahnhof verstanden.

Am besten du setzt deinen Kommentar noch darunter....dann ist es ein echter Gewinn für jeden, der Humor hat

Kugelige Kichergrüße
von der Melody

Bearbeiten/Löschen    


stemo
???
Registriert: Dec 2000

Werke: 64
Kommentare: 257
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Liebe Melody, jetzt hast du mich mit deinem Lachen angesteckt, herzlich grummelnd!
stemo
__________________
stemo

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!