Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
405 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Sinnlicher Weingeist
Eingestellt am 24. 10. 2003 13:42


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Rhea_Gift
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Vollmundigen Wein
schenk ich langsam ein,
schwenke ihn im Purpurlicht,
staune, wie das Licht sich bricht
und schweres Aroma sich sanft erhebt,
mir lustvoll und w├╝rzig die Sinne verdreht,
mein Geist sich tanzend in Tr├Ąume verwebt,
mein Puls ihm hitzig einen Rhythmus schl├Ągt,
dem jeder Schluck, der mir durch die Kehle rinnt,
sein Tempo noch schneller, schneller bestimmt,
bis sich schlie├člich, als schon ganz fiebrig
mir die Stirn und Wangen brennen,
Hirn und Sinn sich pl├Âtzlich
trennen
und
im
Nu
sich
mir
entwinden,
und Traum und Hitze,
Rausch und Genuss ins dunkle
Nichts tr├╝ben Vergessens entschwinden.



__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
liebe Rhea,

f├╝r diese M├╝he..denn es ist nicht einfach!!!
Hast Du allein schon 10 Punkte verdient, f├╝r dieses Wortbild.
Klasse!!!

Und ich habe sogar beim lesen das Gef├╝hl...wie bei einem Glas Wein, das ich leere..das der Redefluss immer gewaltiger, fl├╝ssiger..s├╝ffisanter wird*smile*

Klasse..
mal wieder eine H├Âchstnote.

lG
Susanne

(meine Tochter sagte gerade: WOW!)

Bearbeiten/Löschen    


Rhea_Gift
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 325
Kommentare: 3573
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Rhea_Gift eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi stoffel,

danke f├╝rs Lob, fein, da├č du auch Inhalt und Form ad├Ąquat findest - so sollte es sein...
Ein Glas Wein zu trinken ist wahrlich einfacher... grins

LG und nettes WE, Rhea
__________________
...Seele, bist du nun erwacht?...Und sie zittert, und sie lacht allen Himmelssternen zu... (Hesse)

Bearbeiten/Löschen    


enniaG
Guest
Registriert: Not Yet

Wortformzauberbild

Guten Morgen, liebe Rhea -
ich wusste gar nicht,
dass man so wundervoll
formativ "zaubern" kann.

Du bist eine K├╝nstlerin -
und ...dein Wortwein -
er schmeckt trefflich.

Sonntagsgr├╝├če sendet dir enniaG

Bearbeiten/Löschen    


Lonelysoul
Guest
Registriert: Not Yet


liebe rhea,

kann mich der begeisterung
vorbehaltlos anschlie├čen.
sowohl form als auch inhalt
beeindruckend umgesetzt.

klasse!

lg
lonelysoul

Bearbeiten/Löschen    


Inu
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 120
Kommentare: 2153
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Gef├Ąllt mir sehr. Sowohl das sch├Âne Weinglas, als auch der Sinn des Gedichtes. Gro├čes Lob

Inu

Bearbeiten/Löschen    


13 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!