Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
407 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Sommer
Eingestellt am 13. 05. 2002 16:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
innocent
Festzeitungsschreiber
Registriert: May 2002

Werke: 10
Kommentare: 9
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Die Katze schwelgt in Liebesbangen.
Sie singt das erste Morgenlied,
Verscheucht den Schlaf, den guten, langen,
Bevor die Sonne aufwärts zieht.

Noch liegt der Nebel auf dem Tale
Verzaubert alles und deckt zu
Ruhende Felder, Burgen, kahle
Äcker. Genieße du die Ruh!

Bald wird die Sonne alles sengen.
Der Dunst entflieht, die Stille steigt.
Verlasse sie, komm aus den Zwängen
Und lausch dem Geiger,
Der dies Leben geigt.
__________________
Life is a mystery.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Ikarus
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2002

Werke: 127
Kommentare: 168
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Sommer

Hallo Innocent,

schönes Gedicht. Klasse Reimstiel.
Zählt zu meinen Favoriten.
Bin auf weitere Werke von dir gespannt.

Grüße
Ikarus

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!