Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92200
Momentan online:
351 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Sommernacht
Eingestellt am 22. 07. 2004 08:06


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Gabriele
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2004

Werke: 90
Kommentare: 271
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gabriele eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Sommerabend


Dämmerung weicht
der Dunkelheit
und Hitze
milder Wärme.

Unter frischem Wind
atmen Grashalme auf.
Vögel verstummen,
und Grillen erwachen.

Kaum ein Geräusch mehr,
nur noch vereinzelt
Schritte, heimkehrend,
und fernes Lachen.

Den Blick in den Sternen,
lauschst du hinaus,
lauschst du in dich
und findest Frieden.

__________________
Be yourself - no matter what they say!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Alina
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2004

Werke: 45
Kommentare: 67
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Alina eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ursprünglich veröffentlicht von Gabriele
Sommerabend

Den Blick in den Sternen,
lauschst du hinaus,
lauschst du in dich
und findest Frieden.



Gefällt mir sehr gut, wie Du die Stimmung eines Sommerabends eingefangen hast, Gabriele.
Der Schluss ist sehr poetisch und ansprechend.
Ich hätte vielleicht
Den Blick zu den Sternen
geschrieben.
Einen schönen Sommerabend wünscht Dir
Alina
__________________
Ex oriente lux

Bearbeiten/Löschen    


Gabriele
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2004

Werke: 90
Kommentare: 271
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gabriele eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke, liebe Alina,
für Deinen Kommentar, es freut mich, dass Dir das Gedicht gefällt!
Über Deinen Vorschlag habe ich nachgedacht, möchte aber "den Blick in den Sternen" doch lassen; "zu den Sternen" ist mir irgendwie zuwenig, um das Versunkensein in den Anblick des Himmels auszudrücken.
Lieben Gruß,
Gabriele
__________________
Be yourself - no matter what they say!

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!