Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
230 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Sommerregen
Eingestellt am 11. 10. 2007 17:10


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Anni H.
Möchtegern-Schreiber
Registriert: Aug 2007

Werke: 3
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Anni H. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Mit dem Regen kam das Leben
Der Himmel hat geweint vor Leid.
Das Wasser soll kurz an dir kleben
Und waschen ab das schwarze Kleid.
Alles ist wie weggeschwemmt
Keine Sorgen mehr bestehn.
Alles was dich hat gehemmt,
wird mit dem Regen von dir gehn.
Er schenkt dir Tropfen
Voll von Hoffnung
Die an deine Scheiben klopfen
Und still suchen nach ner Öffnung.
Sie wollen dich reinigen
Von deinem Scham
Und dich mit Glück vereinigen
Das an dir kleben soll ganz zahm.
Doch wer nicht steht
Im Sommerregen,
der neues Glück ins Leben weht,
der soll bleiben auf seinen Wegen.
Die Wege die schon glücklich sind,
oder grad erst Regen hatten.
So spiel im Regen wie ein Kind,
das nicht kennt des Lebens Schatten!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!