Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5563
Themen:   95482
Momentan online:
333 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Sonnengesang
Eingestellt am 02. 03. 2013 18:03


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
dicke Olga
Autorenanwärter
Registriert: Feb 2013

Werke: 12
Kommentare: 54
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um dicke Olga eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die Sonne singt
strahlende Lieder
Warm klingende Töne
versinken am Horizont
Der erste Frühlingstag sich neigt

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


dicke Olga
Autorenanwärter
Registriert: Feb 2013

Werke: 12
Kommentare: 54
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um dicke Olga eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hm, na gut, mir ging es ums Verdrehte: die Sonne sinkt nicht, sie singt. Und die Lieder strahlen (wie die Sonne), während ihre Wärme sich in Tönen wiederspiegelt, die am Horizont versinken.
War mal ein Versuch. Die Kombinationen hielt ich für meine Erfindung - ohne zu bemerken, dass es wohl altbekannte Zusammenstellungen sind.
Jeder hat ein Recht auf seine eigenen Fehler... Danke für die Anmerkung.

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung