Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92238
Momentan online:
574 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Sonnengruß
Eingestellt am 06. 02. 2005 16:18


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
astarte
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Apr 2004

Werke: 15
Kommentare: 32
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um astarte eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Wo nun aber
über allen Horizonten
die Dunkelheit weicht,
schneeschwangere Wolken
den Himmel fliehen,
fällt ein Licht herab
so hell und freundlich,
wie es zuletzt
fast vergessen
Teil der Erinnerung war -
verblasst,
doch überdauernd

Dunkeltraumtrunken
blendet es mich
voll überraschender Fülle
und die Nase reckend,
Sonnenduft atmend,
wachse ich ihm entgegen
erwachend...

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


fenestra
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2005

Werke: 23
Kommentare: 118
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um fenestra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Astarte,

ja, es ist dieser Tage besonders auffällig, dieses intensive Licht und es läßt uns aufatmen!

Du verwendest teilweise eine etwas altertümlich anmutende Ausdrucksweise:

"Wo nun aber..."

Du tust das aber gekonnt und nicht zu pathetisch, daher stört es mich eigentlich nicht, obwohl ich Neologismen wie "dunkeltraumtrunken" interessanter finde. Vielleicht liegt in der Mischung aus beidem der Reiz deines Gedichts.

Viele Grüße
fenestra

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!