Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
68 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Sonnenwindkind
Eingestellt am 17. 04. 2003 12:45


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Sonnenwindkind

Du bist wie Sonnenwind

Protuberanzen bl├╝hen in dir
Werden zu flammender Materie
Partikel zur Fackel
Zum Sonnenwind
Hochenergetische Str├Âme
dringen in meine Atmosph├Ąre ein
Verursachen St├Ârungen
in meinen Synapsen
St├╝rme entstehen
Will ausbrechen
Doch dann erscheint dein Polarlicht
und alles in mir wird ruhig

Bist ein Sonnenwindkind

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klabautermann
???
Registriert: Feb 2003

Werke: 4
Kommentare: 177
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Klabautermann eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Otto

unter SOnnenwindkind stelle ich mir Leichtigkeit pur, schweben, fliegen ohne den Wind zu sp├╝ren, Getragen werden und sich schwerelos f├╝hlen vor.
Durch die vielen schweren Begriffe wirkt Dein Gedicht auf mich zwar "vorgeblich professionell", d.h. Du hast Dich mit den einzelnen Begriffen, die man damit verbindet auseinandergesetzt, doch es verliert dadurch meiner Meinung nach ein wenig von dieser Leichtigkeit. Vielleicht ist genau diese Gegen├╝berstellung Deine Absicht...

Nun gut, das ist meine Meinung, w├╝rde einzelne Passagen etwas einer Di├Ąt unterziehen :-)
Nix f├╝r ungut, es ist insgesamt und auch von der Idee her sch├Ân, wie geschrieben, nur manche Worte klingen ein bisschen zu schwer.

dennoch sch├Âne Ostern
viele Gr├╝├če
Klabautermann

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Klabautermann,
Di├Ąt gibt es erst nach Ostern ;-) Die Gegens├Ątzlichkeit ist beabsichtigt...Der Sonnenwind hat durchaus seine negativen Seiten.

W├╝nsche dir auch ein sch├Ânes Osterfest lG Otto

Bearbeiten/Löschen    


Smiliene
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: May 2001

Werke: 42
Kommentare: 69
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Wow

Hallo Otto,

bei einem Spaziergang durch das Archiv bin ich auf Dein Gedicht gesto├čen und bin begeistert. Also ich finde es keinesfalls ├╝berladen. Ich sehe im Sonnenwind auch nichts schwerelos dahingleitendes, sondern (dank Soho kann man diesen ja sogar beobachten) f├╝r mich ist er kraftvoll, hoch explosiv und energiegeladen und ich finde Dein Vergleich und das temperamentvolle Bild, was Du damit zeichnest, einfach galaktisch gut. Vor allem die Wendung


Doch dann erscheint dein Polarlicht
und alles in mir wird ruhig


finde ich ├╝berraschend und h├Âchst intelligent umgesetzt. Man merkt, Du bist tief in die Materie eingetaucht

Also Kompliment f├╝r dieses exzellente Gedicht
und herzliche Gr├╝├če

Claudia
__________________
Chancen sind wie Sonnenaufg├Ąnge. Wer zu lange wartet, verpa├čt sie!

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!