Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
89 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Späte Liebe
Eingestellt am 04. 05. 2003 13:51


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Nachtigall
Häufig gelesener Autor
Registriert: Feb 2002

Werke: 118
Kommentare: 664
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Nachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Dein Funkenspiel
im späten Sommer
hat mich wie ein Lächeln
von innen heraus getroffen.
Der nahe Herbst
webt mit Wehmutsgarn
Reif in mein Haar.
Momente der Entrückung
wandeln sich zu Schatten,
zwinkern mir
ein letztes Mal zu
und verschwinden
im Nichts.
Aus schwarzem Himmel
beginnt leise Schnee zu fallen.
Begraben
unter blauen Stiefmütterchen
kehrt meine Sehnsucht
immer wieder
zu dir zurück.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

bin begeistert.....

Liebe Alma Marie,
lange habe ich nichts mehr von Dir gelesen - aber dieses
phantastische Gedicht entschädigt mich für solche Abstinenz.
Ich hoffe, Du hast noch mehr davon auf Lager!!! )))

Eine gute und heitere Woche
wünsche ich Dir und sende ganz
liebe Grüße

Bearbeiten/Löschen    


Nachtigall
Häufig gelesener Autor
Registriert: Feb 2002

Werke: 118
Kommentare: 664
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Nachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Klopfstock,

danke für Deinen Kommentar. Freue mich, daß es Dir gefällt.
Hoffe auch, daß mir jetzt wieder etwas mehr Zeit bleibt.

Sei herzlich gegrüßt
Alma Marie

Bearbeiten/Löschen    


george
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 88
Kommentare: 912
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um george eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Gefällt mir sehr gut, Dein Text, Nachtigall.

Du könntest das Wort "zu" eine Zeile nach oben ziehen und das Füllwort "und" weglassen, z.B. so.

"zwinkern mir zu
ein letztes Mal,
verschwinden dann
im Nichts."

Liebe Grüsse

__________________
© Jürgen Locke

Bearbeiten/Löschen    


caruso
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe

Liebe Alma-Marie,
wer so zu lieben versteht, dem seien die zahlreichen Sonnenstrahlen ins Herz der Liebe leuchtend verströmend zugedacht.

Und während der Duft der Liebe voll Freude die sonnengefluteten Wege beschreitet erwacht ddas Lächeln das den Schnee erwärmt der aus schwarzem Himel fällt.
LG caruso

Bearbeiten/Löschen    


Nachtigall
Häufig gelesener Autor
Registriert: Feb 2002

Werke: 118
Kommentare: 664
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Nachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo George,

danke für Deine Vorschläge. Werde darüber nachdenken.
Benötige immer etwas Zeit dazu.
Freue mich natürlich auch darüber, daß Dir mein Gedicht gefällt.

Liebe Grüße
Alma Marie

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!