Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
142 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Spätsommer-Villanelle
Eingestellt am 16. 09. 2010 20:57


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Spätsommer

Wir sehen Wolkenrollen
und hören Blitze knallen.
Herr Gott, lass Donner grollen,

denn schwach ist unser Wollen,
magst Du uns noch bestallen?
Wir sehen Wolkenrollen.

Wolln wir denn wirklich schmollen,
von schlechtem Wetter lallen?
Herr Gott, lass Donner grollen,

der Hagel bildet Knollen
aus Eis, in dichten Ballen.
Wir sehen Wolkenrollen!

Bis in die tiefsten Stollen
wirst Du die Welt beschallen,
Herr Gott, lass Donner grollen,

die uns erinnern sollen,
dass Engel brennend fallen.
Wir sehen Wolken rollen,
Herr Gott, lass Donner grollen!


__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2247
Kommentare: 11064
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das Gedicht wirkt durch die Wiederholungen äußerst dicht, man sieht förmlich die Wolkenschwaden, einander ähnlich und doch verschieden, das Rollen des Donners, sich wiederholend, lautmalend im Gedicht.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Bernd,

das Thema eignet sich sehr gut für die Villanelle, weil es durch die Refrains das Wettergeschehen nachahmt, wie Du sehr richtig erkannt hast.

lG

Herbert
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!