Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5471
Themen:   92995
Momentan online:
263 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Anonymus
Spinns Wiegenlied II
Eingestellt am 05. 10. 2006 17:48


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Anonymous
Unbekannter Verfasser
Registriert: irgendwann

Die letzten roten Strahlen
streicheln matt die Rauhfaser
Eine kĂĽhle Ahnung
kriecht sanft unter die Decke
Unter knackenden Dielen
flĂĽchten die letzten Kakerlaken
Bald, bald ist es dunkel
Heute Abend isst man spät

Die flimmernden Augen
verlieren das Zimmer
Konturen im Schwarz
verändern sich stetig
Vielbeinige Gier
schimmert schwach hervor
Langsam, langsam wird es kalt
Heute Abend isst man spät

Da blitzt ein schwarzes Auge
Ein Schatten huscht vorbei
Und schon thront der Spinn ĂĽber mir
Umklammert mich haarig
Mein Bett ist sein klebriges Netz
In dem ich mich strampelnd verfange
„Geduld, Geduld“, flüstert er,
„heute Abend isst man spät…“

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Anonymous
Unbekannter Verfasser
Registriert: irgendwann

Anmerkung:
Dies ist Teil II der thematischen Ableitung des Lieds "Lullaby" von The Cure, nach der ersten direkt angelehnten Übersetzung des Originaltexts, die noch zuwenig eigenständig war/ist, um hierher gepostet zu werden (vielen Dank für den entsprechenden damaligen Hinweis an Melusine). Im Unterschied dazu findet dieser Text schon einen etwas anderen Zugang; gleiches Thema, andere Beleuchtung.

A.

Bearbeiten/Löschen    


Denschie
Guest
Registriert: Not Yet

hallo a.
ich kenne das lied nicht und bin gerade nicht in der stimmung,
zu recherchieren.
dennoch: schaurig-schön, sehr gern gelesen.
viele grĂĽĂźe, d.

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Anonymus Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!